#DATENSCHUTZ

Datenschutzrichtlinien

Die Heinz Rainer KG erhebt im Laufe der Geschäftsbeziehung mit Ihnen folgende Daten und speichert diese wie folgt:

Zur Geschäftsausübung vom Geschäftspartner auf unbestimmte Zeit
  • Vor-und Familienname (incl.bspw.akademischer Grad,Funktion)
  • Adresse mit Straße/Hausnummer, PLZ, Ort und Land
  • E-Mail – Adressen
  • Telefonnummer
  • BANK-/Kontodaten (BIC/IBAN)
  • UID-Nummer/FB – Nummer
  • Branchenbezeichnung
weiters nutzt die Heinz Rainer KG die Daten für Marketingaktivitäten, dazu zählen insbesondere:
  • Der Versand von Newslettern
  • Der Versand von Kundenzeitschriften und –Magazinen
  • Der Versand von Einladungen
  • Die Unterbreitung von Angeboten unserer Druckprodukte
  • Hier zu nutzen wir: Telefon, E-Mail, SMS, Post oder ähnliche Kommunikationskanäle.
Sie können folgende Rechte im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer Daten geltend machen:
  • Auskunftsrecht
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Widerspruchsrecht
  • Beschwerderecht
  • Geltendmachung der Rechte
  • Bestätigung der Identität

Rechtebeanspruchung über Gebühr:

Sollten Sie eines der genannten Rechte offenkundig unbegründet oder besonders häufig wahrnehmen,so kann die Heinz Rainer KG ein angemessenes Bearbeitungsentgelt verlangen oder die Bearbeitung Ihres Antrages verweigern.

Geltungsdauer:

Diese Datenschutzerklärung gilt ab 01.04.2018 und ersetzt die Datenschutzbestimmungen in den jeweils gültigen Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen.